Von Jesus als dem Verratenden lernen


Zur Sünde von Jesus/Gott verführt werden - Passionsandacht von Katharina Dang am ca. am 20. Februar 1988 in der Paul-Gerhardt-Kirche Berlin-Prenzlauer Berg über

 Matthäus 26,31-35 

Stichworte: Verrat des Judas, Verleugnung des Petrus, Flucht der Jünger - zur Sünde verführt werden, Jesus kündigt dies vorher an, tadelt sie aber hinterher nicht dafür; am Beispiel der Jünger lernen, nicht selbst erst solche Erfahrungen machen müssen, Beispiele aus der Kindererziehung,


Judas - ein Enttäuschter - Predigt von Cornelia Trick am 2.4.2027 in Brombach über

 Lukas 22,1-6 

Stichworte: das Buch: Warum ich nicht mehr glaube; Enttäuschungen = im Mittelpunkt; Judas, der Satan, hatte Judas eine Chance, sich gegen ihn zu wehren?, Jesu Versuchungen, die Jünger:: Bin Ich's?, lernen von Judas

 


Kuss oder nicht Kuss? -  Predigt von Pfarrer Dr. K.F. Ulrichs in der St. Matthäus-Kirche zu Berlin am 7.3.2021 über

  Lukas 22,47-53 

Stichworte: Pandemie-Müdigkeit, Jünger im Garten Gethsemane, Judas, Jesus nimmt die böse Sache selbst in die Hand, spricht den Verräter an, Dreinschlagen oder nicht? Dozent in der Pfarrerausbildung, wahrnehmen unserer Aggressionen, das geheilte Ohr, Jesus scheut die Öffentlichkeit nicht

 

 


Augen – die Fenster zur Seele  - Predigt von Uwe Simon am 19.2.2021 über

 Johannes 13, 21-30 

Stichworte: Jesus und Judas, ein wissender Blick, Jesus reicht ihm den Bissen, der Verrat, der Kuss, Antisemitismus, einem Blick standhalten, das Böse ist real - damals und heute, böse Menschen? den Versuchungen standhalten, Brot und Kelch für mich, Ausweg aus der Schuld


 

Auslegungen von weiteren Texten zum Thema folgen demnächst